von links: Josef Schreck (Mannschaftsführer), Ingo Schweinsberg, Winfried Andres, Lothar Fritzsche

vorne: Edeltraud Schreck, Jutta Schweinsberg-Rott

von links: Colin Müller, Jutta Schweinsberg-Rott, Ingo Schweinsberg und Pia Schweinsberg (in Abwesenheit)

 

Tabelle:
 
Rang Mannschaft Anzahl WK Mannschaftspunkte Ringe Ø-Ringe
1. Edelweiß Neufarn-Parsdorf 2 5   8 : 2   7057 1411,40
2. SG 1809 Grafing 1 5   8 : 2   6994 1398,80
3. SG Diana Lorenzenberg 1 5   6 : 4   7003 1400,60
4. SG Tulling 1 5   6 : 4   6961 1392,20
5. SV Hubertus Poing 2 5   2 : 8   6954 1390,80
6. FSG 1887 Glonn-Zinneberg 2 5   0 : 10   6816 1363,20

 

Unsere Mannschaft:

Schützen/Schützin Verein

Stamm/

Ersatz

Ø-Ringe Gesamtringe Anzahl Wettkämpfe
Wadim Herdt SV Hubertus Poing 2 S 353,00 706 2
Constantin Veitl SV Hubertus Poing 2 S 352,80 1764 5
Werner Lackerbauer SV Hubertus Poing 2 E 350,0 350 1
Andreas Berka SV Hubertus Poing 2 349,0 698  2
Thomas Schönweitz SV Hubertus Poing 2 S 347,8 1739 5
Johannes Kruse SV Hubertus Poing 2 S 339,4 1697 5


Eine ganz besondere Saison 20/21 erlebte unsere zweite LP Mannschaft in der Gauoberliga. Zwar bietet unser Schützenverein ausreichend Platz für zwei Mannschaften, jedoch war das gesellige Beisammensein nach dem Wettkampf kaum möglich. Zudem musste der Wettkampf nach der Hinrunde unterbrochen werden.

 

 

 

Unser Luftdruck-Stand:

Seit Sommer 2019 wurden alle Stände auf digitale Trefferanzeige um gerüstet, so dass der nun bestehende Stand im gesamten Gau Ebersberg einmalig ist. Kein anderer Luftdruckstand kann 20 Schießbahnen auf einer Ebene, in einer Reihe bieten.

Auf dem Stand trainieren Regelmäßig Nationalkaderschützen, Nationalkaderschützen der Gehörlosen, Bundeligamannschaften und natürlich unsere Mannschaftsschützen mit Luftpistole und Luftgewehr. Aus zwei Ständen ist es auch möglich mit dem Lasergewehr für Jugendliche unter 12 Jahren den Schießsport kennenzulernen und zu erlernen.

Zahlreiche Vereins-Luftdruck-Waffen stehen für Jedermann zur Verfügung. Es kann mit der Luftpistole und auch dem Luftgewehr geschossen werden. Seit ca. drei Jahren hat sich auch ein Kreis von Senioren gefunden, die dem Auflageschießen verfallen sind. Ab 50 Jahren darf man aufgelegt Schießen, ab dem 70. Lebensjahr sogar sitzend. So ist es jedem, auch unseren Senioren möglich diesen Sport bis ins hohe Alter auszuüben.

Wir freuen uns auf jeden Interessierten, egal ob klein oder groß, jung oder auch älter.........Bei Interesse, schaut vorbei!

Unser Vereinsheim ist jeden Dienstag und Donnerstag von 18.00-ca.20.00 Uhr geöffnet.